Über uns

CNC-Bearbeitung aus erster Hand

Unsere Kompetenz ist die Herstellung von Präzisionsdreh- und Frästeilen aus:

  • Edelstahl
  • Stahl
  • Aluminium
  • Messing
  • Sonderlegierungen
  • Guss
  • Kunststoffe
  • Weitere auf Anfrage

CNC Guggolz Geschichte

Das Unternehmen wurde im Jahr 1979 gegründet und ist mittlerweile in der dritten Generation auf dem CNC-Markt erfolgreich. Sitz des Unternehmens ist der Ort Eberdingen in Baden-Württemberg zwischen Ludwigsburg und Pforzheim.

Unsere Kompetenz ist die Herstellung von Präzisionsdreh- und Frästeilen aus Edelstahl, Stahl, Aluminium, Messing, Sonderlegierungen, Guss- und Kunststoffen, sowie die Montage kompletter Komponenten, bis hin zum Apparatebau. Die über 30-jährige Erfahrung und Leistungsfähigkeit im Prototypenbau wird von unseren Kunden besonders geschätzt und in Anspruch genommen.

Höchster Qualitätsstandard

DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert
DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert

Qualifizierte Mitarbeiter

Ihre Aufträge werden von zurzeit ca. 42 fachlich qualifizierten, erfahrenen und hochmotivierten Mitarbeitern realisiert, für die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt steht.

Jeder noch so komplexe Auftrag wird als eine willkommene Herausforderung gesehen und präzise, zuverlässig, termingerecht und mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein umgesetzt.

Moderner Produktionsstandort

Produziert wird auf einer Fläche von ca. 1.400 m². Wir verfügen über einen modernen Maschinenpark, der sukzessive erweitert wird. Hier ein Einblick in die Maschinenliste.

Unternehmenspolitik / Unternehmensziele / Planung

Die oberste Leitung legt nachfolgende Maßnahmen fest:

  • Die oberste Leitung verpflichtet sich und ihre Mitarbeiter, alles in ihren Kräften Stehende zu tun, um den Namen Guggolz mit Qualität, Um-weltbewusstsein, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein in Einklang zu bringen.
  • Unsere Unternehmenspolitik ist darauf ausgerichtet nur fehlerfreie Leis-tungen zu liefern.
  • Die oberste Leitung verpflichtet sich das QMS und UMS einer laufenden Kontrolle und regelmäßigen Bewertung zu unterziehen, um das QMS und UMS an Korrektur-, Vorbeuge-, und Verbesserungsmaßnahmen an-zupassen.
  • Die oberste Leitung verpflichtet sich das Qualitäts- und Umweltbe-wusstsein der Mitarbeiter zu fördern, die Mitarbeiter zu integrieren und so zu schulen, dass jeder die Abläufe und Ziele des QMS und UMS ver-steht und anwenden kann.
  • Wir verwirklichen die Ideen und Vorstellungen unserer Kunden und bie-ten eine hochqualitative Umsetzung.
  • Wir erkennen, wecken und erfüllen Kundenwünsche.
  • Wir schaffen innovative, flexible Lösungen, die in Funktion und Quali-tät führend sind.
  • Wir bieten eine kundenorientierte, kompetente Beratung und Betreu-ung während des gesamten Prozesses.
  • Wir setzen auf Kompetenz. Engagement und Kreativität unserer Mitar-beiter sowie fortschrittliche und umweltfreundliche Technologien, um immer einen Schritt voraus und der attraktivste Anbieter zu sein.
  • Für uns ist die Erhaltung unserer natürlichen Umwelt und der Lebens-grundlagen zukünftiger Generationen ein besonderes Anliegen. Die Verantwortung für den Umweltschutz liegt deshalb in unserem Unter-nehmen unmittelbar bei der Geschäftsführung.
  • Wir werden Energien gezielt und sparsam einsetzen und durch entspre-chende technische und organisatorische Maßnahmen das Aufkommen von Reststoffen, Abfall, umweltbelastender Emissionen und Abwasser minimieren. Unser Ziel ist eine kontinuierliche Verbesserung des Um-weltschutzes in unserem Betrieb.
  • Wir treffen die notwendige Vorsorge, um störfallbedingte Emissionen zu vermeiden und verpflichten uns, kompetent und umfassend über die Umweltauswirkungen unserer Tätigkeiten zu informieren.
  • Der Umweltschutz ist eine wesentliche Führungsaufgabe.
  • Unsere Ziele werden jährlich festgelegt und verfolgt und ausgewertet.

Wir stellen unsere Ziele messbar dar und veröffentlichen diese. Der Fortschritt wird von der obersten Leitung überwacht.